> Herzlich Willkommen
Johannes Vogel - Unterschrift
Samstag, den 26. September 2009

WDR-Fernsehen und andere Medien begleiten meine letzte Wahlkampfwoche

Kurz vor der Bundestagswahl habe ich mich erneut den Diskussionen und Fragen der Bürger gestellt. Wer mich nicht persönlich treffen konnte, kann jetzt die Fernsehreportage des WDRs sehen - sie zeigt mich im Einsatz in seinem Wahlkreis.

Am Sonntag, den 27. September wird ein neuer Bundestag gewählt - und die Bürgerinnen und Bürger im Märkischen Kreis und Olpe können mich entsenden.

Ich kämpfe für eine Wiederbelebung der Bürgerrechte und die Rücknahme von Internet-Zensur und Online-Durchsuchungen. Ich möchte, dass die Bürgerinnen und Bürger entlastet werden und auch in ländlichen Räumen sichere Jobs und gute Zukunftsperspektiven haben. Das gelingt durch eine liberale Wirtschaftspolitik und einen Schwerpunkt auf Bildung, Forschung und Innovation.

In der letzten Wahlkampfwoche hat mich das WDR-Fernsehen begleitet und ausführlich über mich berichtet. Eine Reportage aus der Lokalzeit Südwestfalen des WDR Fernsehens vom 24. September 2009 findet sich hier.

Daneben begleitete mich Team vom WDR2-Radio im Wahlkampf - die Radioreportage findet sich hier. Außerdem berichteten zahlreiche Zeitungen in meinem Wahlkreis über mich und meinen Wahlkampf. Ein aktuelles Porträt über meinen Weg und meine Ziele ist in der Meinerzhagener Zeitung erschienen und findet sich hier.

 


« Zurück zur Übersicht